Indian Summer 2013

Barbara & Markus bei der Planung!Da schlugen die Vorbereitungen für 2013 die ersten positiven "Schatten!"
Barbara & Markus bei der Planung!Da schlugen die Vorbereitungen für 2013 die ersten positiven "Schatten!"

Bereits zum 3. Mal fand in der Eifel

das sogenannte

"Panther Indian Summer"

oder die Eifel

im Rausch der Farben

im Zeitraum

03.10.- 06.10.2013

statt!

Was sich für dieses Meeting unsere

Pantherfreunde

Barbara & Markus,

von mir liebevoll die

"Mayenburgenbörgers"

genannt,

haben einfallen lassen,

kann man ganz einfach mit dem Wort

"GRANDIOS"

bezeichnen!

Nur wer schon mal ein Panthertreffen organisiert hat,kann ungefair nachvollziehen,

welche Vorarbeit & Planung

hinter diesen fast 4 Panthertagen voller

"KURZWEIL"
steckt!

Im Namen aller Teilnehmer erhalten im folgendem Bild

Barbara & Markus

von mir

"natürlich wieder mal

mit etwas frecher Zunge vorgetragen"

ein kleines

Dankeschönpresent

für Ihre hervorragenden Dienste im Zeichen des Panthers!

"OHNE EUCH WÄRE DIE EIFEL NUR HALB SO SCHÖN"!

 

 

 

 

Mitte Barbara, rechts Markus,links die "Gazelle"
Mitte Barbara, rechts Markus,links die "Gazelle"

Sollte auch nicht unerwähnt bleiben: Beverley & Achim hielten als Lumpensammler(Letztfahrende mit Walky-Talky Verbindung zu den Mayenbergers),

die Panthertruppe stets in der sicheren Spur!

Meinen Lima als"STINKER" zu bezeichnen, habe ich Beiden aus Dank verziehen! (Diesmal noch!)

Bev. & Achim stets immer bei den" ERSTEN"! Können aber auch als "Letzte" noch gute Arbeit verrichten!
Bev. & Achim stets immer bei den" ERSTEN"! Können aber auch als "Letzte" noch gute Arbeit verrichten!
Von Barbara & Markus für die Teilnehmer  "Indien Summer"   hergestellter Button in den passenden Herbstfarben!
Von Barbara & Markus für die Teilnehmer "Indien Summer" hergestellter Button in den passenden Herbstfarben!

Programmheft für 4 Tage "Panthergedöns"

Für die Teilnehmer vorbereitetes Programmheft für 4 Tage
Für die Teilnehmer vorbereitetes Programmheft für 4 Tage
Jeden Morgen zum Frühstück komplettes Programm !
Jeden Morgen zum Frühstück komplettes Programm !
Selbst die Sektflaschen enthielten Buttons!Herr Palenga,Chef der Mühle, (Jürgen ) konnte es kaum glauben!
Selbst die Sektflaschen enthielten Buttons!Herr Palenga,Chef der Mühle, (Jürgen ) konnte es kaum glauben!
Und nach dem 18.Bier trugen sogar unsere 4 Oberkellner stolz diese Buttons!
Und nach dem 18.Bier trugen sogar unsere 4 Oberkellner stolz diese Buttons!

START: 03.10.2013

Gegen ca.11 Uhr ging es los!

Start und Ziel: Unten unsere Panther- Mühle und oben unser späteres Ziel: Burg Pyrmont!
Start und Ziel: Unten unsere Panther- Mühle und oben unser späteres Ziel: Burg Pyrmont!
Hauptsache die Fahne steht richtig!
Hauptsache die Fahne steht richtig!
Kleine Spritztour durchs Münstermaifeld in Richtung Mosel
Kleine Spritztour durchs Münstermaifeld in Richtung Mosel
Natürlich "Sonne" pur!
Natürlich "Sonne" pur!
Dann gings ab in die Weinberge! Meine Lieblingsstrecke !
Dann gings ab in die Weinberge! Meine Lieblingsstrecke !
Barbara & Markus wollten uns mal zeigen, wie steil die Eifel sein kann!
Barbara & Markus wollten uns mal zeigen, wie steil die Eifel sein kann!
Wer bremst.......verliert????!   Nicht immer!
Wer bremst.......verliert????! Nicht immer!
Von der Mosel ging es dann zurück Richtung Burg Pyrmont!
Von der Mosel ging es dann zurück Richtung Burg Pyrmont!
B & M hatten natürlich einen Parkplatz auf der Burg organisiert!
B & M hatten natürlich einen Parkplatz auf der Burg organisiert!
nach einer kleinen Tour erreichten wir die Burg Pyrmont
nach einer kleinen Tour erreichten wir die Burg Pyrmont
Pflastersteine sorgten leider dafür, dass Steffi nicht "scharf" rüberkam!
Pflastersteine sorgten leider dafür, dass Steffi nicht "scharf" rüberkam!
Dank übrigens an die "anderen" Knipser!Klasse Kopfbedechungen bei dem Pfeffers!
Dank übrigens an die "anderen" Knipser!Klasse Kopfbedechungen bei dem Pfeffers!
Ein paar mal hin & her und die Panther stehen gerade! Na ja....fast!
Ein paar mal hin & her und die Panther stehen gerade! Na ja....fast!
Nur Panther durften im Innenhof parken!
Nur Panther durften im Innenhof parken!
 Alle auf einmal mit der Burg im Hintergrund: da fehlte der Platz!
Alle auf einmal mit der Burg im Hintergrund: da fehlte der Platz!
Wie immer: Gute Laune bei den Pantherfreunden !
Wie immer: Gute Laune bei den Pantherfreunden !
Noch ist gut lachen: Gleich beginnt der Unterricht! Kultur muss einfach sein!
Noch ist gut lachen: Gleich beginnt der Unterricht! Kultur muss einfach sein!
Hat fast jedem Sturm getrotzt! Die einzigste Doppelturmburg der Eifel!
Hat fast jedem Sturm getrotzt! Die einzigste Doppelturmburg der Eifel!
Dort soll übrigens auch der Enkel vom Glöckner(Archivaufnahme) wohnen!
Dort soll übrigens auch der Enkel vom Glöckner(Archivaufnahme) wohnen!
Bildverfälscher kommen natürlich erst mal an an den "Streckpranger"!
Bildverfälscher kommen natürlich erst mal an an den "Streckpranger"!
Gleiches Bild ohne Spätburgunder Weissherbst und nach dem Straf- Pranger!!
Gleiches Bild ohne Spätburgunder Weissherbst und nach dem Straf- Pranger!!
Da wollen wir hoch! Fast alle!!!
Da wollen wir hoch! Fast alle!!!
Ganz schön hoch!
Ganz schön hoch!
Ob es auch einen Aufzug gibt?
Ob es auch einen Aufzug gibt?
Lt.Barbara gibt es nur 1000 Treppen & Leitern
Lt.Barbara gibt es nur 1000 Treppen & Leitern
Bis da oben hin?????
Bis da oben hin?????
Und auch über diese Hängebrücke??????????
Und auch über diese Hängebrücke??????????
Auf gehts!
Auf gehts!
Klar doch!
Klar doch!
Gefühlte 100 Meter!
Gefühlte 100 Meter!
Blick vom Turm:Dort unten unsere Mühle!
Blick vom Turm:Dort unten unsere Mühle!
Da unten...unsere Spielzeuge!
Da unten...unsere Spielzeuge!
Schnell mal ranzooooooooomen!
Schnell mal ranzooooooooomen!
Während wir den Abstieg wagten ,hatte es sich der dem Burgherren "Ähnlichsehende" mit seiner Zofe gemütlich gemacht!
Während wir den Abstieg wagten ,hatte es sich der dem Burgherren "Ähnlichsehende" mit seiner Zofe gemütlich gemacht!
Unser Führer(oder doch besser Lehrer links) erzählte uns einige Anektoten über den ausschweifenden Lebenstil des Burggrafen Charly v. Pyrmont!
Unser Führer(oder doch besser Lehrer links) erzählte uns einige Anektoten über den ausschweifenden Lebenstil des Burggrafen Charly v. Pyrmont!
 Achim: Will ich auch haben: Wird genauso eingerichtet....in Rheinbach! Aber natürlich mit meinen Bildern!
Achim: Will ich auch haben: Wird genauso eingerichtet....in Rheinbach! Aber natürlich mit meinen Bildern!
Markus blies so langsam zum Aufbruch!
Markus blies so langsam zum Aufbruch!
Dann ging es zu unseren Fahrzeugen!
Dann ging es zu unseren Fahrzeugen!
Arno macht sich an meine Ulli ran! Steffi lässt Ihn gewähren!
Arno macht sich an meine Ulli ran! Steffi lässt Ihn gewähren!
Freute sich schon auf die Panthermühle ! Fam.Behr mit Bärenhunger!
Freute sich schon auf die Panthermühle ! Fam.Behr mit Bärenhunger!
Nach der Burgbesichtigung gimg es in Richtung Weinberge und zwecks kleiner Stärkung an die Mosel!
Nach der Burgbesichtigung gimg es in Richtung Weinberge und zwecks kleiner Stärkung an die Mosel!
B & M hatte an der Mosel 2 Tische für uns reservieren lassen.
B & M hatte an der Mosel 2 Tische für uns reservieren lassen.
Wie fast immer: Gute Laune bei den Pantherfreunden
Wie fast immer: Gute Laune bei den Pantherfreunden
was essen wir den heute! Spielelei mit Speck oder doch was auf der Tafel steht?!
was essen wir den heute! Spielelei mit Speck oder doch was auf der Tafel steht?!
Die Wahl fiel auf Pantherspiegelei mit Speck!
Die Wahl fiel auf Pantherspiegelei mit Speck!
Wie man sieht, hatte man Charlys Spiegelei vergessen!
Wie man sieht, hatte man Charlys Spiegelei vergessen!
Nach der Stärkung war criusen längs der Mosel und quer durch die Weinberge angesagt!
Nach der Stärkung war criusen längs der Mosel und quer durch die Weinberge angesagt!
In der Mühle erwartete uns schon das von vielen gern getrunkene "Mühlenbier!!!
In der Mühle erwartete uns schon das von vielen gern getrunkene "Mühlenbier!!!
Gemütlich mit Pantherfreunden den Abend ausklingen lassen! Manche bis in den frühen Morgen!!!
Gemütlich mit Pantherfreunden den Abend ausklingen lassen! Manche bis in den frühen Morgen!!!

Sobald Zeit & Lust folgen nach Sichtung der anderen ca.700 Bilder weitere Fotos & Berichte!