Tatjana  & Roger-Pierre

Offener Brief vom 19.04.2016:

Hallo Peter,
 
es wäre nett, wenn Du folgende Beurteilung der Pantherreparatur auf Deine Webseite stellen würdest … Vielen Dank
 
Auf diesem Wege wollen wir - Tatjana und Roger-Pierre - uns bei Günter und Ilona Cloeters und Ihrer Panther Werkstatt (Pantherclinik) bedanken .


Unser

 

Pink-Panther

 

hat beim letzten Herbsttreffen einen klinischen Tod erlitten. Die Hinterachse hat blockiert, das Differenzial hat sich zerlegt, so wie das ganze Getriebe. Also in meinen Augen ein wirtschaftlicher Totalschaden! Wir sprachen mit Chefarzt Prof. Dr. Cloeters. Dieser riet uns, den entseelten Patienten (Fahrzeug) wieder zu reanimieren. Kaum den Telefonhörer aufgelegt, war er mit seinem Krankentransport vor Ort, packte den Totgeglaubten auf seine Bahre (Anhänger) und brachte ihn mit Blaulicht in seine Pantherclinik. Da er ein Fahrzeug in der Nähe auslieferte, hat Ihm der Krankentransport zur Clinik nur geringe Umstände gemacht, was er uns auch nur so berechnete. Nach der ersten Visite durch den Chefarzt Prof. Dr. Cloeters verriet uns dieser, dass er für den Patienten einen Organspender auftreiben konnte. Einen jungen Sportler mit neuwertigen Organen, die auch noch kompatibel und original waren. Dazu versprach er uns, eine termingenaue Genesung zum 09.04.2016, 11.00 Uhr zu! So war es auch - er lebte wieder!! Unser Pink-Panther!! (Ja, zum Leidwesen anderer Pantheristen - wir sind mit der "Schwulenkutsche" wieder in der Kolonne!)
Er ließ sich wieder fahren wie ein nagelneues Auto. Keine Laufgeräusche mehr in der Hinterachse. Diese hatte er schon seit 25 Jahren und sie wurden bereits in mehreren Werkstätten erfolglos bekämpft. Das Getriebe hat jetzt auch wieder einen ruhigen Lauf. Der Klassiker ließ sich jetzt besser fahren, als ich ihn vor 29 Jahren gekauft habe.
 
Wir wurden wie Privatpatienten behandelt und mussten nicht mal so viel bezahlen wie ein Kassenpatient. So ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis erlebt mal selten.
Nebenbei wechselte er noch die Bremsleitung, Bremszylinder und Radlager. Dieser Zusatz war so günstig, dafür hätte ich noch nicht mal das Material kaufen können. Aber auch Chefärzte haben wohl Ihre Beziehungen!
 
Vielen Dank für Dein handwerkliches Können. Durch Deine Kompetenz war alles so preiswert, das hätte uns niemand besser machen können (nicht mal ich selbst - Eigenlob stinkt!! ☺)
 
P.S.: Schön zu wissen, dass es noch KFZ-Meister gibt, die Ihr Handwerk verstehen und lieben!!
 
Tatjana  & Roger-Pierre

DIE PANTHERCLINIK:

VORWORT VON MEISTER CLOETERS

Nach einigen Jahren Erfahrung mit dem Panthergedöns,

hat sich bei uns eine gewisse Liebe zu diesen Fahrzeugen eingestellt!

Wir haben uns entschlossen ,diese zu intensivieren und damit den Pantherfahrern eine Möglichkeit bei der Beschaffung von Ersatzteilen oder der Reparatur ihrer Fahrzeuge zu geben!

Mittlerweile haben wir schon vielen Pantherfahrern helfen können und bei diversen Treffen viele Pantherpersönlichkeiten kennen und schätzen gelernt!

Ihre oder Eure positive Resonanz hat uns noch mehr motiviert, der Panthergemeinde unser Wissen und Können zur Verfügung zu stellen.

Eingang zur Pantherclinik


WEITERE INFOS UNTER FOLGENDEN LINKS:

Blick in den Westflügel der Pantherclinik

----------------------Ilona & Günter Cloeters von der Pantherclinik--------------
----------------------Ilona & Günter Cloeters von der Pantherclinik--------------
................Blick in die Werkstatt........................................................
................Blick in die Werkstatt........................................................
steht fast alles drauf was man braucht und was es gibt!
steht fast alles drauf was man braucht und was es gibt!
hätte mir so auch gefallen!
hätte mir so auch gefallen!